24.04.2019
Medien-Tipp

Online-Therapie bei Kindern: Prof. Döpfner im Deutschlandfunk

Psychotherapie-Experte sieht viele Chancen

Prof. Dr. Manfred Döpfner, Foto: Uniklinik Köln
Prof. Dr. Manfred Döpfner, Foto: Uniklinik Köln

Per App zur besseren Psychotherapie? Online-basierte Angebote für Kinder können die Versorgung verbessern und Therapien effektiver machen – zum Beispiel, indem sie an Therapieaufgaben erinnern – bergen jedoch auch Risiken. In einem Beitrag der Deutschlandfunk Sprechstunde spricht Univ.-Prof. Dr. Manfred Döpfner von der Kinder- und Jugendpsychiatrie der Uniklinik Köln, über die Chancen und Vorteile, die er in digitalen Angeboten für die Therapie von Kindern und Jugendlichen sieht. Für mehr Transparenz und Sicherheit von Therapie-Apps fordert er staatliche Zulassungsverfahren.

Zum Beitrag auf deutschlandfunk.de

Nach oben scrollen