AKiP-Online-Forum

Konzept

Das AKiP-Online-Forum KJP-Forschung bietet regelmäßig Online-Seminare an, in denen aktuelle Forschungsergebnisse, vor allem zu den bei AKiP entwickelten diagnostischen und therapeutischen Verfahren vorgestellt werden. Hieran können Aus- und Weiterbildungsteilnehmerinnen und -teilnehmer sowie Fachleute bundesweit teilnehmen.

Die Online-Seminare finden mittwochs von 18:00 bis 19:30 statt.

Für das Online-Forum KJP-Forschung werden keine Teilnahmegebühren erhoben. Nach einer Anmeldung erhalten die Teilnehmer einen Link, mit dem sie sich an dem Veranstaltungstag in das Online-Seminare einloggen können.

Hier finden Sie Video-Aufzeichnungen durchgeführter Online-Foren.

Programm Herbst 2021

Mi., 10.11.2021; 18:00 – 19.30

Web-assistierte Selbsthilfe für Eltern von Kindern mit ADHS und mit affektiven Dysregulationen

  1. Manfred Döpfner: Assistierte Selbsthilfe -  Konzepte und Wirksamkeit
  2. Julia Plück: Web-assistierte Selbsthilfe mit dem AOK-Elterntrainer -  die WASH-Studie
  3. Charlotte Hanisch: Web assistierte Selbsthilfe mit dem modifizierten AOK-Elterntrainer - die ADOPT-Online-Studie

Mi., 02.02.2022, 18:00 – 19:30

Psychische Belastungen und psychische Störungen im Verlauf der Corona-Pandemie – Fakten oder Fiktionen?

  1. Manfred Döpfner: Psychische Corona-Belastungen bei Kindern und Jugendlichen und ihren Familien: Wie ist der Internationale Forschungsstand und was kann helfen?
  2. Carolina Goldbeck: Psychische Corona-Belastungen bei Kindern und Jugendlichen und ihren Familien in der Routineversorgung
  3. Anne-Katrin Treier: Psychische Corona Belastungen bei Kindern und Jugendlichen mit affektiven Dysregulationen und ihren Familien 

Mi., 27.04. 2022, 18:00 – 19:30

Update: Kognitive Verhaltenstherapie von Tic-Störungen in der Routineversorgung: Effekte, Leitlinien zur Diagnostik und Therapie

  1. Paula Viefhaus: Effekte von kognitiv-behavioraler Therapie von Tic-Störungen: Kontrollgruppenstudien & Routineversorgung
  2. Manfred Döpfner: Tic-Störungen im Kindesalter: Diagnostik & Verlaufskontrolle: Was braucht man wirklich?
  3. Katrin Woitecki: Kognitiv-behaviorale Therapie von Tic-Störungen: Was hat sich bewährt?

Mi., 29.6.2022, 18:00 – 19:30

DISYPS: Update zum Diagnostik-System für Psychische Störungen im Kindes- und Jugendalter-aktuelle Studien & klinische Anwendung

  1. Anja Görtz-Dorten: DISYPS: Aktuelle Studien und Anwendungen in der klinischen Praxis
  2. Ann-Kathrin Thöne: Die Interviewleitfäden des DISYPS-Systems
  3. Anne-Katrin Treier: Die Erfassung von Posttraumatischen Belastungsstörungen und Bindungsstörungen mit dem DISYPS-System

Mi., 07.09.2022, 18:00 – 19:30

Update: Kognitive Verhaltenstherapie der ADHS in der Routineversorgung: Effekte, Leitlinien zur Diagnostik und Therapie

  1. Von Wirth: Effekte von kognitiv-behavioraler ADHS-Therapie: Kontrollgruppenstudien & Routineversorgung
  2. Tanja Wolff Metternich-Kaizman: ADHS-Diagnostik & Verlaufskontrolle: Was braucht man wirklich?
  3. Manfred Döpfner: ADHS-Verhaltenstherapie: Was hat sich bewährt?

Mi., 16.11.2022, 18:00 – 19:30

CBCL & Co: Update zur Diagnostik mit der Child Behavior Checklist und verwandten Verfahren

  1. Manfred Döpfner: CBCL & Co: Aktuelle Studien und Anwendungen in der klinischen Praxis
  2. Julia Plück: CBCL & Co im Vorschulalter: Aktuelle Studien und Anwendungen in der klinischen Praxis
  3. Laurence Nawab: Kurzfragebogen zum Problem-Monitoring bei Kindern und Jugendlichen (BPM): Aktuelle Studien und Anwendungen in der klinischen Praxis

Anmeldungen sind jeweils bis spätestens Sonntag vorher möglich. Der Zoom-Link zum Einwählen wird Ihnen jeweils am Montag vor der Veranstaltung zugemailt.

Anmeldung AKiP-Online-Forum

Anmeldung AKiP-Online-Forum
Ich melde mich für folgende Veranstaltung an (Mehrfachauswahl möglich): *

captcha
Nach oben scrollen