Praktikumsplätze

Praktikumsplätze für Masterstudenten in Psychologie in den Verhaltenstherapieambulanzen der Klinik und Poliklinik für Psychiatrie und Psychotherapie des Kindes- und Jugendalters an der Uniklinik Köln (pdf)

Zielgruppe:      

Master-Studenten Psychologie

Plätze:

jeweils 1 Platz in einer der nachfolgenden Ambulanzen (verantwortlicher Ansprechpartner in Klammern)

  • Schwerpunktambulanz Angst-/Zwang (Dipl.-Psych. Hildegard Goletz)
  • Schwerpunktambulanz Expansive Störungen ADHS (Dr. Tanja Wolff Metternich-Kaizman)
  • Schwerpunktambulanz Expansive Störungen SSV (Dipl.-Psych. Timo Lindenschmidt)
  • Schwerpunktambulanz Jugendliche SELBST (Priv.-Doz. Dr. Daniel Walter, Dipl.-Psych.)
Zeitraum: Organisation in Teilzeitform an 3 Tagen pro Woche,
schwerpunktmäßig dienstags bis donnerstags,
Dauer wird individuell berechnet.
Inhalte:
  • Teilnahme Ambulanz-/Supervisionsbesprechungen (ambulanzübergreifend, d.h. dienstags und donnerstags)
  • Nach Möglichkeit Teilnahme an zusätzlichen Supervisionen der PIP-ler
  • Teilnahme und Vorbereitung von PIP-Kolloquien (ambulanzübergreifend, d.h. sowohl dienstags als auch donnerstags)
  • Teilnahme an CDS-Besprechungen (Mittwochs)
  • Teilnahme an Screeningterminen (ambulanzübergreifend)
  • Teilnahme an Besprechungen in Forschungsgruppen (im Einzelfall nachfragen im Sekretariat Prof. Döpfner (Frau Dahm, [Email protection active, please enable JavaScript.] und bei Frau Görtz‐Dorten, [Email protection active, please enable JavaScript.])
  • Hilfe bei Dateneingabe, Diagnostikpakete zusammenstellen
  • Falls möglich: Hospitation in Therapien, Diagnostikterminen
  • Selbststudium: Einarbeiten in Therapiemanuale
  • usw.

 

Tag/Zeit Dienstag Mittwoch Donnerstag
9:00 PIP-Kolloquium
9:30 PIP-Kolloquium
10:00 CDS

ADHS/
SELBST
-Team

THAZ-
Forschungs-
besprech.
14-tägig
10:30 Selbststudium
11:00 THAZ
-Team
10:45 -
13:45
SSV-
Team
Forschungs
-kolloquium/
Literaturseminar
11:00 - 12:30
12:00 Selbststudium
13:00 Selbststudium Selbststudium
14:00 Vorlesung VT Master
15:00
16:00

 

Bewerbungsverfahren: aussagekräftige Bewerbung per Mail an Priv.-Doz. Dr. D. Walter ([Email protection active, please enable JavaScript.]). Bitte unbedingt unter Angabe des gewünschten Zeitraums, der Summe der Praktikumsstunden, die abgeleistet werden sollen, der gewünschten Schwerpunktambulanz und ggf. von Vorerfahrungen.
Bewerberinnen und Bewerber, die sich für eine Ausbildung zum Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten interessieren werden bevorzugt.

AKiP Köln
Ausbildungsinstitut für
Kinder- und JugendlichenPsychotherapie
an der Uniklinik Köln
Pohlig-Str. 9
50969 Köln

Ausbildung 0221 478-76814
E-Mail: [Email protection active, please enable JavaScript.]

Ambulanz 0221 478-76812
E-Mail: [Email protection active, please enable JavaScript.]

 

Logo Akip